Fortgeschrittene Strategien für Profispieler in einem Craps-Spiel

2021-09-29

Craps ist ein sehr profitables Spiel. Aber um eine Siegesserie beizubehalten, müssen Sie mit einer guten Strategie spielen. Auf dieser Seite, Wir teilen beliebte Strategien, die von Profis verwendet werden.

Fortgeschrittene Strategien für Profispieler in einem Craps-Spiel
  1. 6/8-Strategie

Das Spielen mit der 6/8-Strategie kann Ihnen helfen, Ihre Fähigkeiten im Craps zu perfektionieren. Die Wette hat einen niedrigen Hausvorteil und eine hohe Auszahlung.

Sie können zu Beginn mit einem beliebigen Betrag wetten, es ist jedoch ratsam, Ihre Einsätze niedrig zu halten. Die Strategie erfordert, dass der Spieler auf zwei Zahlen setzt; 6 und 8. Wenn eine der Wetten gewinnt, platzieren Sie eine weitere Wette mit dem gleichen Betrag auf 6 und 8. Wenn Sie verlieren, verdoppeln Sie den Einsatz, um Ihren Verlust auszugleichen. Spieler mit begrenztem Budget sollten andere Strategien ausprobieren, da ihnen eine Pechsträhne enorme Verluste bescheren kann.

  1. Hedge-Wetten-Strategie

Mit der Hedge-Bet-Strategie ist alles möglich. Spieler können auf jede mögliche Kombination setzen, ohne den Hausvorteil zu verringern.

Um Hedge-Wetten zu platzieren, muss der Spieler auf den Come-Out-Wurf warten. Sie können beispielsweise 1 USD auf Craps und 5 USD auf den Pass setzen. Wenn der Shooter eine 7 oder 11 landet, verlieren Sie Ihre Craps-Wette und gewinnen die Pass-Wette. Als Ergebnis hätten Sie einen Gewinn von 4 $.

  1. Point Molly Craps-Strategie

Diese Strategie zielt darauf ab, das Beste aus Wetten zu machen, die einen niedrigen Hausvorteil haben. Um dies zu tun, müssen die Spieler riesige Beträge setzen. Daher sollten nur Spieler mit einer großen Bankroll die 3-Punkte-Molly-Strategie verwenden.

Ein Beispiel für die Verwendung dieser Strategie wären Wetten auf die Passlinie, eine Come-Wette mit maximalen Quoten auf den Punkt und die dritte Wette auf eine Zahl. Der Spieler sollte erneut setzen, bis der Schütze eine 7 oder 11 erzielt.

  1. Eisernes Kreuz Craps-Strategie

In dieser Phase setzen die Spieler auf alle Zahlen außer 7. Wenn der Schütze also auf 7 landet, verlieren Sie. Spieler, die es vorziehen, häufig zu gewinnen, sollten mit dem Eisernen Kreuz spielen. Denken Sie jedoch daran, dass der Schütze jederzeit 7 landen kann, da dies das häufigste Ergebnis beim Craps ist.

  1. Lay Bet-Strategie

Nur erfahrene Spieler sollten die Lay-Wettstrategie anwenden, bei der Spieler auf die Zahlen 4, 5, 6, 8, 9 oder 10 setzen. Die Wette gewinnt, wenn der Shooter 7 würfelt und verliert, wenn das Würfelergebnis die Zahl ist, auf die Sie gesetzt haben am Anfang.

  1. Yo Bet

Die Yo-Wette sagt voraus, dass das Ergebnis 11 sein wird, wenn der Shooter die Würfel rollt. Obwohl 11 das zweitunwahrscheinlichste Ergebnis ist, ist die Auszahlung nach dem Gewinn enorm.

  1. Wetten platzieren

Put-Wetten sind Pass-Line-Wetten, die Spieler setzen, ohne den Come-Out-Roll zu durchlaufen. Einige Spielotheken erlauben Spielern nicht, solche Wetten zu platzieren. Daher sollten Sie die Regeln durchgehen, um zu wissen, ob Sie eine solche Wette platzieren können.

  1. Craps 4 10 Strategie

Wetten auf vier und zehn werden meistens übersehen. Die beiden Zahlen können Ihnen jedoch ein gutes Ergebnis mit günstigen Quoten liefern. Etwas Kasinos peppen Sie die Wette auf, indem Sie den Spielern erlauben, die Wette zu kaufen und eine Provision von 5% zu verlangen, wenn Sie gewinnen. Als Ergebnis erhalten Sie eine Auszahlungsquote von 2:1 statt 9:5.

Abschluss

Obwohl Glück bei Craps-Gewinnspielen eine wichtige Rolle spielt, kann das Spielen mit einer der oben genannten Strategien Ihnen helfen, Verluste auszugleichen. Denken Sie daran, dass es keine narrensichere Strategie gibt. Daher sollten Sie nur mit Beträgen wetten, die Sie gerne verlieren würden.

Mit Mathematik in einem Craps-Spiel gewinnen
2021-10-06
HaftungsausschlussDatenschutz-BestimmungenVerantwortungsbewusstes SpielenGeschäftsbedingungenSpielsucht
DMCA
© CrapsSeal 2021